Neue effiziente INVEOR-Antriebsregler
Neue effiziente INVEOR-Antriebsregler für alle Motoren von ABM Greiffenberger

Auf der LogiMAT in Stuttgart stellte der Systemanbieter ABM Greiffenberger leistungsstarke Antriebstechnik für die Intralogistik vor. Als Projektpartner von der Entwicklung bis zur Inbetriebnahme bietet das Unternehmen branchen- und kundenspezifische Lösungen für viele Einsatzfälle. Neu waren motormontierte Antriebsregler der Baureihe INVEOR MP und MP Modular. Sie überzeugen durch eine schnelle Systemintegration, energieeffizienten Betrieb und einfache Handhabung.

Die neuen Regler sind sowohl mit Asynchron- und SINOCHRON® Motoren als auch mit allen Getrieben von ABM Greiffenberger einfach kombinierbar. Die spezielle Technik ermöglicht einen Drehzahlstellbereich von 1:200. Ein großer Vorteil dabei ist die einzigartige Funktionsweise: Der große Stellbereich wird im sensorlosen Betrieb ermöglicht. Dies spart dem Anwender Kosten und die Anlagenverfügbarkeit erhöht sich signifikant.

Das Antriebssystem bietet in der Lagerlogistik eine ganze Reihe von Vorteilen. Es lässt sich so zusammenstellen, dass alle externen Anschlüsse wie Versorgungs- oder Steuerungsleitungen komplett gesteckt werden können. Die Installation geht deswegen schnell und problemlos über die Bühne und spart dem Anwender Geld: Teures Fachpersonal ist nicht erforderlich. Das System überzeugt besonders in Einsatzgebieten, in denen Anlagen in einzelnen Modulen gebaut und regelmäßig umgestellt werden wie beispielsweise in der Warenlogistik.

Smarte Features wie die Bluetooth-Schnittstelle erlauben eine komfortable Inbetriebnahme und Steuerung über eine App und vereinfachen das Handling. Das Antriebssystem wird so zur optimalen Lösung für Anwendungen in engen Bauräumen, in denen eine Kabelverbindung zur Parametrierung nicht zur Verfügung steht. Die App ermöglicht es auch, einmal vorgenommene Einstellungen einfach auf weitere Geräte zu übertragen. Die Lösung von ABM Greiffenberger ist modular aufgebaut, spezifische Konfigurationen nach Kundenwunsch sind jederzeit möglich. Optional stehen Feldbus-Systeme zur Verfügung. Sie stellen die Vernetzbarkeit sicher und machen das Antriebssystem bereit für die Anforderungen von Industrie 4.0.

Die sensorlose Motorregelung und der erweiterte Drehzahlstellbereich des INVEOR MP sorgen bei minimalem Energieeinsatz in jeder Applikation für optimale Effizienz. Er entspricht der Schutzart IP 65 und arbeitet auch unter schwierigen Bedingungen zuverlässig. Das Besondere an der Variante MP Modular ist ihr intelligentes Leistungsteil, das alle wesentlichen Steuerungseigenschaften bereits in der Leistungselektronik beinhaltet. Dies senkt die Kosten für den Anwender: Eine Applikationsplatine ist nicht erforderlich. Die Version lässt sich mit verschiedenen Modulen ausstatten und konfigurieren. Der Modulträger bietet die Möglichkeit der mechanischen Integration kundeneigener Elektronik. Er kann auch für werkseitig angebotene Optionen wie den I/O-Modulen oder dem Hauptschalter genutzt werden. Darüber hinaus steht Bauraum für weitere Komponenten zur Verfügung.

Systemintegration mit Mehrwert
Das Antriebssystem von ABM Greiffenberger sorgt für einen perfekten Auftritt in vielen Applikationen. Es ist leistungsstark, energieeffizient und schont Ressourcen. Von der Spezifikation bis zur Fertigung übernimmt das Unternehmen dabei die volle Systemverantwortung und -integration. Dies ermöglicht dem Anwender eine optimale Anlagenverfügbarkeit. Der Antriebsspezialist ist Komplettlieferant mit hoher Beratungs- und Entwicklungskompetenz. Er bietet alle Produkte aus einer Hand. Durch eine additive Fertigung entstehen in Marktredwitz selbst komplexe Prototypen in kurzer Zeit. Moderne Prüftechnologien, Leistungsprüfstände und ein Labor zur Werkstoffanalyse sorgen bereits bei der Entwicklung für hohe Qualität in Design und Engineering. ABM Greiffenberger pflegt seit jeher einen engen Kundenkontakt und betreibt intensive Marktbeobachtung. Auf Basis seines umfangreichen und modularen Portfolios entstehen maßgeschneiderte bauraum- und kostenoptimierte Systeme mit maximalem Nutzen für den Anwender.


Bild 1: ABM Greiffenberger führt energieeffiziente und leistungsstarke Antriebsregler der INVEOR MP-Baureihe im Portfolio.



Bild 2: Die neuen INVEOR-Antriebsregler sind mit allen Motoren und Getrieben von ABM Greiffenberger kombinierbar.