Im Gepäck: Effiziente Antriebe für viele Branchen
ABM Greiffenberger auf der SPS 2019
Im Gepäck: Effiziente Antriebe für viele Branchen


ABM Greiffenberger nutzt die SPS 2019 in Nürnberg (26. bis 28. November), um einen Ausschnitt seines umfangreichen Angebots an effizienter Antriebstechnik für den Einsatz in vielen Branchen zu präsentieren. Neu in Halle 3 auf Stand 520 ist ein flüssigkeitsgekühlter Motor. Er überzeugt durch seine hohe Leistungsdichte bei kleinem Bauraum, durch Energieeffizienz und eine lange Einsatzzeit.

Anwender können den Motor über einen längeren Zeitraum mit hoher Leistung zuverlässig nutzen, ohne dass der Antrieb überhitzt. ABM Greiffenberger bietet ihn in Baugrößen 80 bis 160 an. Er steht mit Leistungen bis zu 100 kW zur Verfügung und ist bei Bedarf einfach mit einem ABM Umrichter regelbar. Auch kann beim Betrieb eine konstante Temperatur eingestellt werden, was zu einer gleichmäßigen Ausdehnung führt. Dies bedeutet, dass der Antrieb µ-genau in die Anwendung eingebettet werden kann – ein Vorteil, der den steigenden Anforderungen nach geringem Platzverbrauch Rechnung trägt.

Je nach Einsatzfall und Wunsch des Betreibers ist die Kühlung mit Wasser, Öl oder Kühlmittel möglich. Erfolgt sie radial, ist der Antrieb besonders effizient. Die axiale Kühl-Variante gestaltet sich einfacher im Aufbau. Die flüssigkeitsgekühlten Motoren lassen sich an Stirnrad-, Flach- und Winkelgetriebe von ABM verbauen: Der Anwender kann aus dem gesamten Portfolio des Antriebsspezialisten flexibel auswählen. Der Motor eignet sich sowohl für den Einsatz in der Industrie wie z.B. in Textilmaschinen aber auch für mobile Applikationen wie Baumaschinen. Darüber hinaus überzeugt er in leistungsstarken Elektrofahrzeugen und als Bootsantrieb.

ABM Greiffenberger präsentiert sich in Nürnberg als Komplettanbieter, der Antriebslösungen aus einer Hand liefert. Das Unternehmen übernimmt die komplette Systemverantwortung von der Spezifikation bis zur Fertigung. Darüber hinaus kümmern sich die Spezialisten aus dem oberfränkischen Marktredwitz um die Systemintegration, der Anwender erhält Lösungen mit Mehrwert. Eine wichtige Bedeutung in der strategischen Ausrichtung kommt der Nachhaltigkeit zu. ABM Greiffenberger legt den Fokus auf die Schonung von Ressourcen, eine hohe Energieeffizienz und geringe Emissionswerte während des Betriebs.

Stirnrad-, Flach- und Winkelgetriebe kombiniert mit ABM Motoren können branchen- und anwendungsspezifisch auch mit Umrichter geliefert werden. Diese verfügen optional über verschiedene Bussysteme und stellen die Vernetzbarkeit sicher. Das macht Antriebssysteme von ABM Greiffenberger bereit für die Anforderungen von Industrie 4.0.
 
Die flüssiggekühlten Motoren eignen sich zum Einsatz für eine Vielzahl von Industrieanwendungen sowie mobiler Applikationen.