ABM
home
 

 


Mumbai, Indien
29.08. - 01.09.2018



Novi, Michigan / USA
11. - 13.09.2018


Chicago, Illinois / USA
14. - 17.10.2018
 


Shanghai, China
06. - 09.11.2018

 
 
Nürnberg / Deutschland
27. - 29.11.2018


Willkommen bei ABM Greiffenberger

ABM Greiffenberger zählt zu den international führenden Systemanbietern anspruchsvoller, leistungsfähiger Antriebslösungen für Maschinen, Anlagen und mobile Geräte. Als innovativer Partner der herstellenden Industrie haben wir uns auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Elektromotoren und Getriebe spezialisiert. Im Fokus stehen dabei kundenspezifische Antriebslösungen bestehend aus Motor, Getriebe, Bremse und Frequenzumrichter, die präzise auf individuelle Anforderungen zugeschnitten sind und somit ein Maximum an Effizienz und Zuverlässigkeit gewährleisten – immer auf einem erstklassigen Qualitätsniveau.
Unsere Systeme bewähren sich weltweit in unterschiedlichsten Bereichen: In der Hebetechnik und der Lagerlogistik, im Material Handling-Bereich und in der E-Mobilität, in Biomasseheizungen und anderen Märkten.

Innovationskraft, Nachhaltigkeit, Partnerschaft und große Flexibilität sind die Maximen unseres Handelns. An mehreren nationalen und internationalen Produktionsstandorten produzieren wir jährlich im Schnitt ca. 320.000 Antriebe für unterschiedlichste Einsätze im Maschinen- und Anlagenbau. Internationale Tochtergesellschaften sowie Partner in allen wichtigen Industrieländern gewährleisten den engen Kontakt zu unseren Kunden in aller Welt.



Imagefilm

Die Welt des perfekten Antriebs

 
Erleben Sie mit unserem Imagefilm einen Werksrundgang bei ABM Greiffenberger und gewinnen Sie einen Eindruck über unsere Fertigungskompetenz. Mit nur einem Klick gelangen Sie zum Film.
 

Produktneuheit
Neues Kegelradgetriebe als flexible Plattformlösung
 Produktneuheit Für den Einsatz in elektrisch betriebenen Flurförderzeugen hat ABM Greiffenberger das neue Kegelradgetriebe vom Typ TDB230/254 Kombi entwickelt. Die Komponente lässt sich als flexible Plattformlösung einfach in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Anwender profitieren von den hohen Drehmomenten, der großen Laufruhe und der langen Lebensdauer.  Mehr...
Antriebe für elektr. Pendelbusse & autonom fahrende Shuttles
Volle Unterstützung für die autonome Mobilität
Antriebe für elektr. Pendelbusse & autonom fahrende Shuttles Die Entwicklung und Vermarktung intelligenter Transportsysteme ist für jeden eine sehr hohe Herausforderung, wie NAVYA weiß: Das französische Unternehmen entwickelt und baut autonome Fahrzeuge für den Personentransport. Höchste Ansprüche stellt NAVYA dabei an die Antriebstechnik – und holte sich dafür Unterstützung aus Bayern. Die ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH mit Sitz in Marktredwitz entwickelte für eine neue Generation von Shuttles spezielle Elektromotoren. Diese zeichnen sich durch konstant hohe Leistung, Effizienz und Zuverlässigkeit aus und erfüllen damit die Kundenanforderungen in vollem Umfang.  Mehr...
ABM Greiffenberger auf der CeMAT 2018
Effiziente Antriebstechnik für viele Einsatzfälle
ABM Greiffenberger auf der CeMAT 2018 Die ABM Greiffenberger GmbH nutzt die CeMAT 2018 in Hannover (23. bis 27. April), um einem internationalen Fachpublikum ihr umfangreiches Portfolio an leistungsstarken Antriebssystemen für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Material Handling und Intralogistik zu präsentieren. Zu den Neuheiten in Halle 26 auf Stand D10 gehört das Kegelradgetriebe TDB 230/254 Kombi sowie das Flachgetriebe FGA 172/173. Der kompakte Antrieb arbeitet effizient und bringt Anwendern durch seine lange Einsatzzeit deutliche Prozessvorteile.  Mehr...
Erfolgreiche Zusammenarbeit
ABM Greiffenberger & Kostal Industrie Elektrik
Erfolgreiche Zusammenarbeit Der Antriebsspezialist ABM Greiffenberger und die Kostal Industrie Elektrik pflegen eine strategische Partnerschaft und treten mit Systemlösungen gemeinsam am Markt auf. Im Interview sprechen Robert Lackermeier, CEO von ABM, und Dirk Fedder, Business Unit Leiter Drive bei Kostal, über die strategische Marschrichtung sowie den Nutzen für den Kunden und ziehen gleichzeitig eine erste Bilanz.  Mehr...
Produktneuheit
Neues Flachgetriebe punktet in der Fördertechnik
Produktneuheit Das neue Flachgetriebe FGA 172/173 von ABM Greiffenberger erfüllt die hohen Anforderungen, die an Förderanlagen in der Intralogistik gestellt sind. Der Antrieb ist kompakt, arbeitet sehr effizient und überzeugt durch lange Einsatzzeiten.  Mehr...
ABM erweitert Angebot an SINOCHRON® Motoren
Zuverlässiger Einsatz von der Arktis bis zur Wüste
ABM erweitert Angebot an SINOCHRON® Motoren ABM Greiffenberger hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten SINOCHRON® Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung von bis zu 13 kW erweitert. Der Systemanbieter präsentiert auf der LogiMAT 2018 erstmals die Baugröße 80.  Mehr...
ABM auf der LogiMAT 2018:
Starke Antriebe für die Intralogistik
ABM auf der LogiMAT 2018: ABM Greiffenberger zeigt auf der LogiMAT (13. bis 15. März 2018) in Stuttgart einen Ausschnitt seines umfangreichen Programms an leistungsstarken Antrieben für die Intralogistik. Der Systemanbieter hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten SINOCHRON Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung von bis zu 13 kW erweitert. In Halle 3 auf Stand B19 ist erstmals die Baugröße 80 zu sehen. Auch das kompakte Flachgetriebe FGA 172/173 mit 170 Nm wird als Messeneuheit ausgestellt. Zudem präsentiert sich ABM Greiffenberger mit dem Kooperationspartner KOSTAL Industrie-Elektrik auf einem Gemeinschaftsstand.  Mehr...
ABM und Coastal:
Erfolgreiche Kooperation seit über 30 Jahren
ABM und Coastal: Seit mehr als 30 Jahren beliefert ABM Greiffenberger den kanadischen Kranhersteller Coastal Pacific Crane mit Hubwerks- und Fahrantrieben. Aus den Anfängen in den früher 1980er Jahren –Coastal war der erste ausländische Hubwerks-Kunde von ABM – ist eine intensive Zusammenarbeit entstanden, die auf Vertrauen und Offenheit basiert. Coastal-CEO Jim Caldwell schildert im Interview, wie die Geschäftsbeziehung entstand und warum sie zum Erfolgsmodell geworden ist.  Mehr...
Hebetechnik
Neue Hubwerksantriebe & Winkelgetriebe als Fahrantriebe
Hebetechnik Viele mittelständische Kranhersteller setzen bei der Antriebstechnik im Bereich Hebetechnik auf Komplettlösungen von ABM Greiffenberger, die speziell für dieses Marktsegment entwickelt wurden und sich durch hohe Funktionalität auszeichnen. Der Systemanbieter hat jetzt mit der GHX-Reihe neue Hubwerksantriebe entwickelt, die über einen hohen Gesamtwirkungsgrad verfügen und leistungsstark und energieeffizient sind. Auch für die Winkelgetriebe-Reihe eröffnet sich ein neues Anwendungsfeld als Fahrantrieb in der Hebetechnik.  Mehr...
Karrierestart
Fünf Auszubildende starten ins Berufsleben
Karrierestart Mit dem Beginn ihrer Ausbildung fängt für fünf junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt an. Sie erlernen seit 01. September 2017 bei ABM Greiffenberger folgende Berufsbilder: Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik, Mechatroniker, Technische Produktdesignerin, Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker.  Mehr...
Jubiläum
ABM: Seit zehn Jahren erfolgreich in China
Jubiläum Vor zehn Jahren, im Juni 2007, hat die ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH ihre Tochtergesellschaft ABM Drives Suzhou Co. Ltd. im chinesischen Suzhou in der Nähe von Shanghai gegründet – und Erfolgsgeschichte geschrieben. Was mit vier Mitarbeitern begann, ist in den Folgejahren ständig gewachsen. In 2017 beträgt der Umsatz 13 Millionen Euro und ABM Drives hat sich bestens am Markt etabliert.  Mehr...
Position weiter gestärkt
ABM Greiffenberger investiert Millionen
Position weiter gestärkt ABM Greiffenberger investiert einen deutlich zweistelligen Millionenbetrag in seine Standorte im oberfränkischen Marktredwitz und im polnischen Lublin. Die Gelder fließen in die Automatisierung und Modernisierung der Produktion, die Erweiterung der Fertigungskapazität sowie in die Forschung und Entwicklung. Damit baut das Unternehmen, das zur senata Gruppe gehört, seine führende Position auf dem Markt der Antriebstechnik weiter aus.  Mehr...
Preisverleihung
ABM erneut von Jungheinrich ausgezeichnet
Preisverleihung Am 06. April 2017 fand bei der Firma Jungheinrich AG im Werk Moosburg (Oberbayern) zum zweiten Mal der Lieferantentag unter dem Leitmotiv „More Speed. More Flexibility. More Value. 2017“ statt. Die Jungheinrich AG nutzte die Gelegenheit, sich gemeinsam mit ihren Lieferanten – und hiervon waren mehr als 70 Vertreter aus über 50 Unternehmen vor Ort – über die Perspektiven und Ziele der Zusammenarbeit zu verständigen. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des Lieferantenpreises 2016.  Mehr...